Seminare für Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen

„Arbeitskräfte gewinnen, sichern und halten“ – Seminare für Führungskräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Personalverantwortung

Um die richtigen Arbeitskräfte zu finden, müssen Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen heute ihre Bekanntheit steigern und auf die Vorzüge ihrer Unternehmen verweisen. Die Entwicklung einer Arbeitgebermarke, die Formulierung von Stellenanzeigen, aber auch die Themen Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie Pflege und Familie sind dabei zentrale Themen.

Mit genau diesen Themen befasst sich die kostenlose Seminarreihe „Arbeitskräfte gewinnen, sichern und halten“ für Unternehmen des Landkreises. Die Veranstaltungen werden vom Netzwerk Schule & Wirtschaftsforum PM organisiert und vom Landkreis Potsdam-Mittelmark finanziert. Die nächsten Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen möchten wir mit unserem Seminarangebot zur Kompetenzstärkung rund um das Personalmanagement ansprechen und dabei unterstützen, eine nachhaltige Arbeitskräftesicherung für ihr Unternehmen sicherzustellen.

Mit erfahrenen Coaches informieren wir zum Beispiel über

  • E-Recruiting
  • die Entwicklung einer Arbeitgebermarke
  • die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege
  • Mitarbeiterzufriedenheit
  • die Motivation von Teams
  • die Präsenz auf Ausbildungsmessen

In unseren kostenfreien Seminaren lernen Sie Strategien kennen, wie Sie sich für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und am gesamten Arbeitsmarkt attraktiv aufstellen.

Sie wollen zukünftig Einladungen zu unseren Veranstaltungen? Melden Sie sich auf der Startseite für unseren Verteiler an.

Kontakt

Caroline Stallbaum
Wirtschaftsförderung & Berufsorientierung
Technologie- und Gründerzentrum Potsdam-Mittelmark GmbH
Mail: caroline.stallbaum@tgz.pm
Tel.: +49 33841 65-390
Fax: +49 33841 65-403

Mandy Große
Wirtschaftsförderung & Berufsorientierung
Technologie- und Gründerzentrum Potsdam-Mittelmark GmbH
Mail: mandy.grosse@tgz.pm
Tel.: +49 33841 65-380
Fax: +49 33841 65-403

Rückblick zu unseren letzten Veranstaltungen

Arbeitgeber-Seminar „Onboarding: Ein Prozess mit vielen Aufgaben Mitarbeiter:innen integrieren und einarbeiten“ | 30. Juni 2022

Ein erfolgreiches Onboarding unterstützt die Zufriedenheit und eine nachhaltige Bindung zum Unternehmen, die sich gerade in Zeiten des sich zuspitzenden Fachkräftemangels mehr als auszahlt. Erfolgreiches Onboarding beginnt direkt nach dem Bewerbungsprozess und stellt sicher, dass die neuen Mitarbeitenden nicht nur am ersten Tag „auftauchen“, sondern motiviert, informiert und mit vollständigen Unterlagen und Material im neuen Unternehmen starten.

Beim Arbeitgeber-Seminar zum Thema „Onboarding: Ein Prozess mit vielen Aufgaben – Mitarbeiter:innen integrieren und einarbeiten“, das am 30.06.2022 im Ratssaal Bad Belzig stattfand, gab es die passenden Antworten auf alle Fragen zum Thema Onboarding. Die Teilnehmenden von Unternehmen verschiedenster Branchen lernten Methoden, Tools und Werkzeuge kennen, mit denen sie Mitarbeiter:innen den Einstieg ins Unternehmen erleichtern und diese gezielt von Beginn an professionell fachlich sowie sozial integrieren. In einem Workshopteil konnte das Erlernte gleich in die Praxis umgesetzt werden. Gemeinsam mit Jörn Hänsel, Maria Halw und Anne Lüdemann von der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB) wurde dieses Seminar umgesetzt. Die Präsentation zur Veranstaltung finden Sie hier:

Positiver Kulturwandel Teamentwicklung“ | 20. Januar 2022

Soll ich gehen oder bleiben? Ob sich Mitarbeitende in ihrer Organisation wohlfühlen, zufrieden sind und bleiben wollen, steht und fällt mit der Kultur, die in einem Unternehmen vorherrscht. Zu einer Organisationskultur zählen u.a. die Werteorientierung, der Umgang, das Miteinander und die Sprache. Daraus resultieren ein Wir-Gefühl, Verbundenheit und Mitarbeiterbindung.

Wie lässt sich eine Organisationskultur überhaupt verändern, um sich den Anforderungen der neuen Arbeitswelt anzupassen? Welche Veränderungen wollen Mitarbeitende überhaupt? Wie lässt sich dieser Wandel positiv gestalten? Und was hat eine positive Führung damit zu tun?

Beim Arbeitgeber-Seminar zum Thema „Positiver Kulturwandel Teamentwicklung“, das am 20.01.2022 online stattfand, gab es die passenden Antworten auf diese Fragen. Die Teilnehmenden von Unternehmen verschiedenster Branchen lernten Methoden, Tools und Werkzeuge kennen, mit denen sie Teams entwickeln und den Wandel ihrer Kultur aktiv angehen können. In einem Workshopteil konnte das Erlernte gleich in die Praxis umgesetzt werden.

Gemeinsam mit Ulrike Spaak von DIE GEFÄHRTIN wurde dieses Seminar umgesetzt. Als Trainerin und Business Coach gibt sie Workshops in positiver Führung und positiver Organisationskultur, Mitarbeiterzufriedenheit und Arbeitsglück. „…denn glückliche Mitarbeiter sind kein Zufall!“, davon ist die Referentin Ulrike Spaak überzeugt.